Mit einem Wettbonus Vergleich den passenden Buchmacher finden

Hervorgehoben

Von Sportwetten geht zweifelsohne ein gewisser Reiz aus. Wer Geld auf den Ausgang von Sportereignissen wie beispielsweise Fußballspielen setzt, sitzt ganz anders vor dem Fernseher oder auch im Stadion als neutrale Beobachter. Kein Wunder, dass Sportwetten auch deshalb immer beliebter werden, weil die Menschen nach immer mehr Unterhaltung und außergewöhnlichen Erlebnissen suchen. Wenn dann eine Fußballwette durch ein Tor in der Nachspielzeit doch noch gewonnen wird, dürfte die Freude ähnlich groß sein, wie wenn die eigene Mannschaft gewonnen hätte.

Bevor man seine ersten Sportwetten abschließen kann, muss man aber ein Wettkonto bei einem oder auch mehreren Buchmachern eröffnen. In der Regel ist dies mit wenigen Mausklicks und der Angabe der persönlichen Daten möglich.

Zwischen den einzelnen Anbietern von Sportwetten gibt es aber durchaus Unterschiede, sodass man sich nicht blind für den erstbesten Buchmacher entscheiden sollte. Vielmehr gilt es einige Dinge wie beispielsweise das Wettangebot, die Höhe der Quoten oder auch die Bezahlmöglichkeiten zu vergleichen. Ganz wichtig ist gerade für Einsteiger auch ein Wettbonus Vergleich. Ein Wettbonus Vergleich ist deshalb unerlässlich, weil man sich bei vielen Anbietern als Willkommensgeschenk ein Startguthaben von bis zu 100 Euro sichern kann, während man bei anderen Buchmachern leer ausgeht. Für einen Wettbonus Vergleich kann man entweder die Webseiten der einzelnen beispielsweise aus der Werbung bekannten Unternehmen aufrufen oder aber schon einen fertigen  Wettbonus Vergleich im Internet suchen. Einen solchen Wettbonus Vergleich findet man sehr schnell bei Suchmaschinen wie Google oder Bing, indem man die entsprechenden Schlüsselworte in die Suchmaske eingibt.

Anschließend erhält man eine Auflistung von zahlreichen Seiten, die einen Wettbonus Vergleich anbieten, wobei man viele dieser Homepages nur mit Vorsicht genießen sollte, da deren primäres Ziel häufig nicht ein tatsächlich objektiver Wettbonus Vergleich ist, sondern das Erwirtschaften von möglichst hohen Provisionen, die dann fließen, wenn sich Nutzer über die jeweilige Seite bei einem der vorgestellten Buchmacher anmelden und anfangen zu wetten. Deshalb kann es sein, dass ein eigentlich nur durchschnittlicher Buchmacher mit einem durchwachsenen Bonus-Angebot exzellent abschneidet, obwohl andere Anbieter eigentlich deutlich besser wären.
Aus diesem Grund sollte man sich nicht auf nur einen einzigen Wettbonus Vergleich verlassen, sondern immer mehrere solcher Vergleiche zurate ziehen und sich daraus dann ein eigenes, deutlich objektiveres Bild hinsichtlich der verschiedenen Anbieter zu verschaffen.

Wert legen sollte man dabei nicht nur auf die Höhe des Bonus, sondern auch an die daran geknüpften Bedingungen, da der höchste Bonus nichts nützt, wenn er wegen Nichterfüllung der Umsatzanforderungen nach einigen Monaten wieder abgezogen wird.

Auch sollte man darauf achten, dass neben dem Bonus-Angebot auch die anderen Punkte bei einem Buchmacher passen, denn ein Gratis-Wettguthaben in dreistelliger Höhe bringt auch dann nichts, wenn gar keine Wetten auf die eigene Lieblingssportart möglich sind.

Spektakel Sportwetten

Sportwetten haben in den letzten zehn bis 15 Jahren einen enormen Boom erlebt und sind in diesem Zeitraum enorm schnell angewachsen. Dieses Wachstum ist mitunter durch die extrem gestiegene Sportpräsenz in den Medien begünstigt worden.

Von Sportwetten geht – wenn man sie genauer unter die Lupe nimmt – ein gewisser Reiz aus. Hier hat man die Möglichkeit, dass man mit wenig Einsatz riesige Gewinne erzielen kann. Und dafür ist nicht einmal viel von Nöten. Allen voran sollte man versuchen so gut wie möglich immer auf dem Laufenden zu bleiben, sodass man über die Teams auf die man wetten will, immer Bescheid weiß.

Zusätzlich bringen Sportwetten den Reiz mit sich, dass man Spiele auf die man wettet, ganz anders mitverfolgt. Egal ob man Spiele im Stadion oder vor dem TV sieht, der Reiz der Sportwetten ist kein anderer. Man kann fast sagen, dass ein Tor eines Teams auf das man gewettet hat, fast so wertvoll ist, wie ein Tor, das vom eigenen Lieblingsteam erzielt wird.

Um Sportwetten online abschließen zu können ist es nur von Nöten, dass sie ein Wettkonto eröffnen. Dies geht mittlerweile binnen weniger Minuten und birgt keinerlei Schwierigkeiten. Sie benötigen nur wenige Mausklicks und in den meisten Fällen ihre eigenen Daten.

Hinzu kommt, dass nahezu jeder Anbieter Wettbonus für Neukunden anbietet, mit dem man seine eigenen Einzahlungen problemlos erhöhen kann. Auch hierfür benötigen sie lediglich einige wenige Schritte und sie sind mit dabei. Hier gilt es aber die Augen offen zu halten und den Anbieter auszuwählen, der gerade den besten Wettbonus zu bieten hat.

Neben dem Wettbonus Vergleich sollten sie aber auch auf andere Dinge ein Augen werfen. Wie sehen die Wett Quoten im internationalen Vergleich aus? Wie sind Ein- und Auszahlungen bzw deren Modalitäten geregelt? Wird der Bonus als Prozentsatz oder als Einmalzahlung mit einem Fixbetrag gewährt? Wie sieht das Wettangebot aus – vor allem auch in Zeiten mit wenig Fußballangeboten?

Alle diese Fragen sollte man für sich selbst vorab behandeln, dann steht dem Wettvergnügen nichts mehr im Wege.

Keine Sportwetten in saarländischen Spielhallen

Das saarländische Verfassungsgericht hat ein Urteil gefällt, das wegweisenden Charakter haben könnte, wenn es denn bestehen bleibt, woran jedoch große Zweifel bestehen. Der Richterspruch stärkt das staatliche Glücksspielmonopol, das eigentlich bereits vom Europäischen Gerichtshof kassiert worden ist. Es schadet allen Personen, die offline Wetten anbieten möchten, dürfte so aber vor allem Online Sportwetten Anbietern gut zu Pass kommen.

Der Richterspruch des saarländischen Verfassungsgerichts

Die saarländischen Verfassungsrichter bestimmten, dass in Spielhallen, in denen es auch Geldspielautomaten gibt, keine Sportwetten angeboten werden dürfen. Einen entsprechenden Bescheid hatte das Landesverwaltungsamt ausgestellt mit dem Verweis darauf, dass die Sportwetten derzeit noch dem staatlichen Glücksspielmonopol unterliegen, was bei Geldspielautomaten nicht der Fall ist.

Eine Betreiberin einer Spielhalle hatte dagegen geklagt. Diese Anordnung vom Landesverwaltungsamt verstoße gegen ihre Gewerbefreiheit, so die Dame. Die Verfassungsrichter in Saarbrücken wollten sich dieser Rechtsaufassung allerdings nicht anschließen. Das Verbot von Sportwetten in Spielhallen, welches das Saarland aufgrund des gültigen Glücksspielstaatsvertrags ins eigene Landesrecht übernommen hatte, verletze sie nicht in der Freiheit der Ausübung ihres Gewerbes, so das Verfassungsgericht. Der Dame stünde es ja beispielsweise noch frei, weiterhin die Spielautomaten zu betreiben. Ihr Geschäft müsse sie durch das Verbot also nicht aufgeben.

Urteil dürfte noch angefochten werden

Es ist wahrscheinlich, dass in diesem Rechtsstreit das letzte Wort noch nicht gesprochen wurde. Vieles deutet daraufhin, dass die Klägerin das Urteil noch einmal vor dem Bundesverfassungsgericht anfechten dürfte. Karlsruhe hat sich in der Vergangenheit schon einige Male mit den Sportwetten beschäftigt und entschied dabei so gut wie immer für den Glücksspielstaatsvertrag. Allerdings gilt seit 2012 ein neuer, über den das Bundesverfassungsgericht noch nie urteilen musste.

Selbst wenn die Dame in Karlsruhe unterliegt, so steht es ihr immer noch frei, vor den Europäischen Gerichtshof zu ziehen, um dort ihr Anliegen erneut vorzubringen. Und hier stehen ihre Chancen sehr gut, hat der EuGH in der Vergangenheit doch in deutlich mehr als einem Urteil deutlich gemacht, dass er die deutsche Gesetzgebung zu den Sportwetten keineswegs als mit dem europäischen Recht in Einklang zu bringen hält. Dies ist genau der Knackpunkt: In einigen Ländern sind Sportwetten in Spielhallen erlaubt. Da es eigentlich einen europäischen Markt gibt, müsste dies auch in Deutschland gelten. Es bleibt also spannend.

Sportwetten in Deutschland: Lotto-Gesellschaft geht auf Hessen los

Das Thema Sportwetten in Deutschland kommt einfach nicht zur Ruhe. Über Jahrzehnte leistete sich die Bundesrepublik den Luxus eines staatlichen Glücksspiel Monopols, das auch die Sportwetten umfasste. Die Grenzen und die Unsinnigkeit eines solchen Monopols wurden dem Staat erst faktisch durch das Internet und dann auch praktisch durch den Europäischen Gerichtshof vor Augen geführt, der das Monopol für ungesetzlich erklärte. Deutschland müsse den Markt der Buchmacher für private Anbieter öffnen, forderten die Richter. Passiert ist seit dem so gut wie nichts – und dies will die südwestdeutsche Lotto-Gesellschaft nicht länger hinnehmen, weshalb sie nun auf das hessische Innenministerium losgeht.

Hessen soll die Lizenzen verteilen

Seit fast eineinhalb Jahren fällt dem Innenministerium des Bundeslands Hessen die Aufgabe zu, die Sportwetten-Lizenzen in Deutschland zu verteilen. 20 dieser Berechtigungsscheine sollen an private Buchmacher gehen, die in der Folge sowohl offline als auch online entsprechende Wettangebote an alle interessierten Spieler offerieren dürfen. Nur: Passiert ist bis zum heutigen Tage nichts. Man dürfe nicht ins Internet, man bekomme einfach keine Lizenz, kritisiert die Lotto-Gesellschaft, die selbst gerne in das Geschäft einsteigen würde. Das hessische Innenministerium hat bis zum heutigen Tag nicht einen Berechtigungsschein ausgestellt. Immer wieder gibt es Kritik, dass die dortigen Behörden ganz offensichtlich mit dieser Aufgabe überfordert seien.

Das Problem: 46 Lizenzen aus Schleswig-Holstein gelten

Die Verzögerungen sind für alle Bewerber, die Geld in den Aufbau ihrer Angebote gesteckt haben, ohnehin ärgerlich. Schlimmer für diese ist aber, dass es 46 Lizenzen für das Anbieten von Sportwetten aus dem Bundesland Schleswig-Holstein gibt, die gelten. Diese könne man den Unternehmen auch nicht einfach wegnehmen, ließen Rechtsexperten wissen. Nun sind diese Sportwetten Anbieter aber vor allem im Internet aktiv und damit faktisch nicht auf Schleswig-Holstein beschränkt, sondern in ganz Deutschland aktiv. „Sie räumen den Markt ab“, stellte deshalb auch schon die südwestdeutsche Lotto-Gesellschaft fest. Man selbst sei aber zum Warten verdammt. Dieser Zustand sei eigentlich nicht hinnehmbar, denn man laufe Gefahr, auf einen künstlich gesättigten Markt zu kommen. Bislang gibt es keinen Hinweis, wann das Bundesland Hessen erstmals eine der Lizenzen vergeben möchte. Zu lange sollte es aber ganz offensichtlich nicht mehr dauern.

Ein Überblick über die lustigsten und kuriosesten Sportwetten

Sportwetten sind ein beliebtes Thema und können überall in Europa sogar noch immer an Popularität zulegen. Gängig wetten die Spieler bei ihren Online Buchmachern auf die breiten Sportarten wie Fußball oder die Wintersportarten. Doch immer wieder gibt es auch Sportwetten auf lustige und zum Teil ausgesprochen kuriose Dinge. Ob diese Online Sportwetten zur Nachahmung empfohlen sind, muss wohl jeder Spieler für sich entscheiden. Unterhaltsam sind sie aber allemal.

 Wer holt mehr Punkte: David Alaba oder Jonathan Soriano?

In Österreich kann man beispielsweise momentan darauf wetten, wer mehr Punkte holt: Entweder Bayern-Spieler David Alaba mit seinem Klub oder aber Red Bull-Stürmer Jonathan Soriano? Bemerkenswert dabei: Es werden nur die Punkte gezählt, in denen die Spieler auch tatsächlich auf dem Platz standen. Die restlichen Partien interessieren für diese Sportwette nicht. Was die beiden Spieler aber außer ihrer Verbindung zu Österreich und ihrem Sport gemeinsam haben, bleibt offen.

Merkel mit einer Quote von 10.000:1

In Deutschland gab es 2010 Sportwetten, die sich darum drehten, was passieren würde, wenn die Nationalmannschaft den Titel holen würde. Eine der beliebtesten Wetten hatte eine Quote von 10.000:1: Würde Deutschland den Titel holen und Bundeskanzlerin Angela Merkel am nächsten Tag für einen Tag alle Steuern erlassen, bekäme man für einen Euro 10.000 ausgezahlt. Für die kommende WM soll eine ähnliche Wette bereits in der Pipeline sein. Sie ist allerdings vermutlich kein heißer Tipp.

Was passiert eher: Wird Deutschland WM oder landet ein Mensch auf dem Mars?

Eine Wette, die man vielleicht auch nur mit der Absicherung über einen Wettbonus abschließen sollte, dreht sich ebenfalls um die Chancen von Deutschland Weltmeister zu werden. Dabei kann man den Wettbüros der Bundesrepublik schon fast übertriebene Skepsis vorwerfen: So kann man aktuell darauf wetten, was eher passiert: Ob Deutschland den Titel holt oder ein Mensch auf dem Mars landet?

Raucht Maradona eine?

Zurück zur WM 2010: Unvergessen sind die Bilder aus der Vorbereitung der argentinischen Nationalmannschaft, die den damaligen Trainer Diego Maradona beim Zigarre rauchen zeigten. Bei einem Freundschaftsspiel in Deutschland kam er sogar rauchend auf den Trainingsplatz. Während der WM konnte man sogar wetten, ob Maradona sich trauen würde, sich während des Spiels eine anzustecken. Dazu ist übrigens nicht gekommen.

Wettbonusse im Vergleich: Bet365 konnte Spieler am meisten überzeugen

Wer einen Kredit benötigt, der hat in Deutschland längst zahlreiche Möglichkeiten, die ihm Internet dabei helfen, einen Vergleich der gängigen Angebote zu machen. Ein Rechner ermittelt beispielsweise Zinslasten und berichtet über die wichtigsten Konditionen, die erfüllt werden müssen, um das Darlehen zu erhalten. Über Erfahrungsberichte kann sich der interessierte Darlehensnehmer selbst ein möglichst objektives Bild über die Stärken, Schwächen und wichtigen Details einzelner Angebote machen. Inzwischen gibt es auch ein erstes Fachportal für Sportwetten in Deutschland, dass sich diesen Fragen angenommen hat und so einen möglichst guten Eindruck über die jeweiligen Angebote zu einem Wettbonus liefert. Anfang Juli 2013 lieferte das Portal, das vor allem auf die Sportwetten Erfahrungen seiner Nutzer vertraut, einen ersten Vergleich darüber ab, wo man den besten Wettbonus bekommen könnte: Freuen darf sich Bet365, das als bester Online Buchmacher in dieser Frage ausgezeichnet worden ist.

Die Entscheidungskriterien für den Wettbonus Vergleich

Die Nutzer hatten verschiedene Kriterien, nach denen sie die einzelnen Anbieter von Sportwetten bewerten durften: Zuerst ging dabei um eine möglichst neutrale Auflistung der harten Fakten bezüglich des Wettbonusses: Was muss man tun, um diesen zu bekommen und wie passiert dies? Hierbei wurde insbesondere auch die Verständlichkeit bewertet. Gleiches galt für die Transparenz der Sprache. Zusätzlich spielten auch die Höhe der Bonuszahlungen sowie die Zahl der möglichen Sportarten, in denen Wetten platziert werden können, eine wichtige Rolle. In den Berichten konnten die Nutzer zudem ihre Erfahrungen mit dem Support, dem Menü der Anbieter im Allgemein sowie der Dauer der Auszahlungen formulieren. Explizit wurden sie zudem dazu aufgefordert, weitere Dinge zu vermerken, die ihrer Meinung nach für andere Spieler von entscheidender Bedeutung beim Wetten bei dem jeweiligen Online Buchmacher sind.

Bet365 überzeugt objektiv und subjektiv

Bet365 konnte im Durchschnitt bei diesen Kriterien 97 von 100 Punkten holen und wurde auf diese Weise souverän Testsieger. Dabei überzeugte das Portal durch harte Fakten: Dies betrifft vor allem den Wettbonus, konnte aber im Vergleich auch in den subjektiven Kriterien überzeugen. Dabei ging es um die Übersichtlichkeit der Webseite oder um die Unterstützung durch den Support. Ebenfalls gut abschneiden konnten Tipico (90 von 100) und bwin (89 von 100).

Die neue Saison der Bundesliga startet in wenigen Wochen: Wettbonusse vergleichen

Seid Ihr auch schon so auf Entzug? Das Champions League Finale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund ist inzwischen vier Wochen her. Das DFB Pokal Finale zwischen den Bayern und dem VfB Stuttgart, das nur ein kleiner Trost in der Zeit des beginnenden Fußball Entzugs war, verschwimmt auch langsam in den Erinnerungen. Der Confederations Cup kann da irgendwie nicht so wirklich helfen, denn die Spiele für zur Unzeit statt. Unter der Woche ist man im Bett und am Wochenende hat man andere Dinge zu der Zeit vor. Doch es gibt Hoffnung für alle Fans, denen es so wie mir geht und die unter starken Entzugserscheinungen leiden: In fünf Wochen beginnt die neue Bundesliga Saison und schon eine Woche zuvor startet der DFB Pokal. Endlich wird der Ball wieder rollen.

Eine Spielzeit voller Highlights
Es dürfte eine unfassbar spannende Saison werden, die von Highlights geprägt ist. Auf der Bank der Bayern wird Pep Guardiola Platz nehmen. Hätte ich vor der Bekanntgabe seiner Verpflichtung wetten müssen, hätte ich mein Geld darauf gesetzt, dass er nach England geht. Gott sei dank hab ich es gelassen. Ich habe allerdings darauf gesetzt, dass die letzte Spielzeit auch die letzte Saison von Thomas Schaaf als Trainer von Werder Bremen sein würde. Wie sich zeigte, habe ich Recht behalten. Ich bin sehr gespannt, wie der SV Werder des Robin Dutt sich in der Liga schlagen wird. Aber noch einmal zurück zu den Bayern und falschen oder richtigen Wetten: Ich hätte nie gedacht, dass Mario Götze an die Säbener Straße wechselt. Ihn im Bayern-Trikot zu sehen – das wird echt gewöhnungsbedürftig. Es dürfte ein heißer Tanz für Götze werden, wenn er das erste Mal in Dortmund für die Borussia aufläuft. Apropos BVB: Fragt Ihr Euch auch, wer Götze da wohl ersetzen wird? Man hört ja immer wieder von einem Interesse an Kevin de Bruyne, aber den will Mourinho ja nicht weglassen. Wer könnte wohl stattdessen kommen?

Den Wettbonus vergleichen
Ich für meinen Teil werde vor der Saison wieder wetten, um der neuen Spielzeit auf diese Weise die gewisse Extra-Würze zu verleihen. Wer es genauso machen möchte wie ich, dem kann ich nur raten, schon jetzt den jeweiligen Wettbonus, den man von den unterschiedlichen Buchmachern für die erste Registrierung bekommt, zu vergleichen. Da wartet mehr als nur das eine oder andere attraktive Geldgeschenk. Mit dem Wettbonus macht mir das Wetten noch mehr Spaß.

Sportwetten Angebot

Das Sportwetten Angebot wurde in den letzten Jahren bei allen Buchmachern und Online Anbieter immer mehr ausgebaut. Mit dieser Tatsache ergibt sich auch ein ganz wichtiger Punkt, den man als interessierter Kunde nicht außer Acht lassen darf. Das Sportwetten Angebot der einzelnen Anbieter erhöht auch die Konkurrenz bei den einzelnen Sportwetten.

Das Sportwetten Angebot beschränkt sich aber nicht mehr nur auf das Hauptfeld Fußball, sondern breitet sich immer mehr auf andere Sportarten aus. Allen voran gibt es die großen Sportwetten Klassiker wie zum Beispiel Pferde- und Hunderennen. Diese Sportwetten auf Pferde- und Hunderennen waren es auch schon vor nahezu Hundert Jahren, die sie Sportwetten in England zur Geburt verholfen haben. Noch heute können Sie hier interessante und abwechslungsreiche Wetten platzieren.

Zusätzlich zu den schon erwähnten Sportarten bekommt ein Wettmarkt mit seinen dazugehörigen Sportarten und –ligen immer mehr Aufmerksamkeit – die USA. Hier gibt es mit der National Basketball Association, der National Hockey League und der National Football League drei extrem große Ligen, die anhand ihrer Abwechslung und ihrer Anzahl an Spielen in einer Saison sehr interessante Optionen. Und auch hier gibt es eine Vielzahl an Angeboten, die für Ihre Wetten immer mehr Optionen bieten.

Oder haben Sie Lust auf europäischen Sport zu wetten? Hier bietet sich zum Beispiel die Deutsche Handball Liga an oder aber auch die Handball Champions League (EHF). Beobachten Sie aber auch Eishockey in Europa. Auch hier finden Sie viele unterschiedliche Ligen und internationale Bewerbe. Wie jedes Jahr im April ermittelt das internationale Eishockey seinen Weltmeister. Im Jahr 2013 passiert das Anfang Mai in Schweden und Finnland.

Zu diesen interessanten Sportarten kommt dann noch wie ein Sahnehäubchen der internationale Motorsport. Hier gibt es mit der Formel 1 ein Aushängeschild, bei dem Sie nahezu jede Woche ihre Wetten platzieren können. Tun Sie das bereits am Donnerstag beim ersten Qualifying oder im Laufe des Wochenendes auf alle Trainingseinheiten und vor allem am Sonntag, wenn die Rennen über die Bühne gehen.

Hier haben Sie die Möglichkeit auf den Rennausgang, auf den Ausgang der Qualifikation oder auf die internen „Stallplatzierungen“ zu wetten. All diese Optionen, kombiniert mit den schon bekannten Sportarten, ermöglichen es, dass das Sportwetten Angebot für Sie immer interessanter wird und anhand der interessanten Ereignisse und vor allem von Topquoten ihre Wetten optimiert werden und sich ihre Gewinnmöglichkeiten potenzieren.

Wie immer gilt es hier, dass Sie einfach das Angebot Woche für Woche genau ins Auge fassen und für sich ausnutzen.

online Sportwetten beim deutschen Anbieter Tipico

Tipico hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Sportwetten Anbieter auf dem Online Markt entwickelt. Auf der Tipico Homepage finden Sie eines der größten Sportwetten Angebote im Internet.

Tipico bietet Sportwetten zu allen möglichen nationalen und internationale Sportereignissen. Hier finden Sie neben Fussball auch Sportarten wie Basketball, Eishockey, Tennis, Handball, Volleyball, Baseball, Boxen oder Rugby. In dieser Angebotspalette stellt Fussball mit Sicherheit den größten Anteil an Sportwetten. Nichts desto Trotz finden Sie in allen anderen Wettangeboten immer wieder äußerst interessante Angebote.

So bietet Tipico zum Beispiel im Basketball Sportwetten auf die National Basketball Association (NBA) genauso an, wie Wetten auf die FIBA Euroleague oder Dutzende nationale Ligen. Ein besonderes Highlight in den letzten Wochen unter den Tipico Sportwetten war mit Sicherheit in der Rubrik Rugby zu finden.

Tipico hatte hier als einer der wenigen Online Buchmacher die „Six Nations“ im Angebot. Hierbei handelt es sich um das wichtigste Rugby Sportereignis der Welt, bei dem die Teams aus England, Irland, Wales, Schottland, Frankreich und Italien den Pokal unter sich ausmachen. Dieser Pokal ist im Rugby fast wichtiger als der Gewinn bei der Rugby Weltmeisterschaft.

Trotz alle dem sind und bleiben die Fußball Sportwetten die wichtigste Wettsparte, nicht nur bei Tipico. Hier finden Sie Woche für Woche fast 20.000 Möglichkeiten auf die unterschiedlichsten Ereignisse und/oder Ergebnisse zu tippen. Das Angebot reicht hier von Weltmeisterschafts Qualifikationsspielen, über alle UEFA Vereinsbewerbe, die asiatische Champions League oder auch die Copa Libertadores, die mit der UEFA Champions League gleich gesetzt werden kann.

Zusätzlich finden Sie im Fußball Angebot von Tipico alle europäischen Fußball Ligen, Ligen aus Asien, Amerika oder auch Afrika im Angebot. Hier können Sie Woche für Woche freit wählen und für sich selbst das optimale Wettprogramm zusammen stellen. Wenn Sie das Angebot genau betrachten, dann können Sie hier viele tolle Wettchancen finden.

Der Wettbonus: Mehr als nur Kundenfang

Nicht viele Märkte sind so umkämpft wie der Wettmarkt im Internet. Jeder Spieler kann durch das Netz im Prinzip bei jedem Online Buchmacher des Planeten wetten. Für die Sportwettenanbieter ist deshalb nicht leicht, die Kunden davon zu überzeugen, dass diese ihre Einsätze gerade bei ihnen machen sollen. Viele haben deshalb ein Verfahren entwickelt, dass es inzwischen eigentlich bei jedem Anbieter von Wetten im Netz gibt: Sie schütten einen Wettbonus aus, der die Kunden angstfrei spielen lassen und von der Seriosität des Wettanbieters überzeugen soll.

So funktioniert der Wettbonus

Der Wettbonus ist genau genommen ein Anmeldungsbonus. Wer vorher kein Konto bei einem Wettanbieter hat und sich dafür entscheidet, eins zu eröffnen, kann den  Wettbonus bekommen. Wie hoch der  Wettbonus ist, hängt dabei ebenso vom jeweiligen Wettanbieter wie auch die Frage ab, was man genau tun muss, um ihn zu bekommen. Grundsätzlich gilt: Es gibt meist einen Wettbonus für die Sportwetten sowie einen gesonderten für die sonstigen Casino-Spiele. Der Wettbonus für die Sportwetten, der in Deutschland wohl die Mehrzahl der Spieler interessieren dürfte, reicht in der Regel von 30 bis 100 Euro.

Der typische  Wettbonus

Der typische Wettbonus ist als eine Form des Einzahlungsbonus organisiert. Dies bedeutet, man bekommt auf seine erste Einzahlung, wenn diese eine gewisse Mindesthöhe hatte, einen prozentualen Zuschuss, der den  Wettbonus bildet. In der Regel bewegt sich dieser Zuschuss zwischen 50 und 100 Prozent. Ein Beispiel soll das Verfahren verdeutlichen. Ein Wettanbieter gewährt maximal 90 Euro als Bonus und verdoppelt die erste Einzahlung: Das heißt, wer zehn Euro einzahlt, bekommt einen Wettbonus von zehn Euro. Wer 90 Euro einzahlt, bekommt einen Bonus von 90 Euro, mit dem er für geraume Zeit bedenkenlos spielen kann. Interessant dabei: Der Bonus im Casino ist meist weit höher und häufig doppelt bis vierfach so groß wie der auf die Sportwetten. Der Gang ins Casino kann sich deshalb auch für die Spieler lohnen.

Fussball Wetten die neue Saison ist gestartet

Fussball Wetten sind wider einmal Gesprächsthema Nummer eins in unserer Runde seit die aktuelle Champions League Saison diese Woche gestartet ist. Jeder hat die besten Tipps für Fussballwetten jeder ist der beste, der größte, der schlauste Fußball Wetten Profi.

 

Begonnen hat alles vor ein paar Jahren als Tom, ein guter Freund, mit Fussball Wetten ein kleines Vermögen gewonnen hat, und sich anschließend mit dem Gewinn seiner Fussballwetten ein neues Auto geleistet hat so dass uns allen die Spucke wegblieb. Von diesem Moment an wollte jeder auch teilhaben an der großen Chance die Fussball Wetten nun mal offensichtlich bieten. Ich hab mir zuerst gedacht „Das ist nur eine Phase – wirst sehen bald schon ist das ganze Gerede von Fussball Wetten Schnee von gestern und alles kehrt wieder zum Status Quo zurück, doch die darauf folgenden Wochen blieb Fussballwetten das Thema in unserer Clique. Eine Weile sollte es jedoch dauern bis wieder etwas einschneidendes passierte. Ungefähr ein oder vielleicht auch eineinhalb Monate nachdem Tom den neuen BMW gekauft hatte fuhr Sebi einen Gewinnen von über 3000 Euro mit einer 9-fach Sportwetten Kombi ein. Von diesem Moment an gab es für die Andern kein zurück mehr. Ich selbst war immer noch nicht so recht überzeugt von dem ganzen Fussball Wetten Hype und hielt mich eher zurück. Die anderen unserer Clique, allen voran Sebi der ja jetzt einiges an Kapital hatte, begannen sich noch mehr mit dem Thema zu beschäftigen. Bald darauf begannen Sie gemeinsam an Wetten zu feilen und auch gemeinsam Tipps abzugeben. Ich war immer noch sehr skeptisch, musste aber feststellen dass die Faszination der Fussball Wetten auch schön langsam auf mich überging. Mittlerweile hatten sich einige meiner Freunde auf bestimmte Wetten spezialisiert. Ein paar waren in der Zwischenzeit zu richtigen Bundesliga Profis geworden die einem die kompletten Kader aller Bundesligavereine aus dem Kopf aufsagen konnten. Wie ich bemerken musste machte sich das Information sammeln aber auch in den Ergebnissen ihrer Tipps bemerkbar. Die meisten aus unserer Clique verdienten mittlerweile ein paar hundert Euro pro Monat mit ihren Fussball Wetten. Irgendwann war es mir dann zu blöd immer nur der Fussball Wetten Außenseiter zu sein und ich begann auch mitzumachen. Nachdem meine ersten Fussballwetten Tipps alle gehörig daneben gegangen waren bat mir Tom seine Hilfe bei der Auswahl der Wetten an. Mit seinem Know-how ging alles gleich um einiges besser. Mittlerweile bin ich selbst ein großer Fan von Fussball Wetten und allem was dazu gehört. Und wie schon oben erwähnt: Die neue CL – Saison hat endlich wieder begonnen. Freut euch auf ein Erlebnis das man nicht so schnell vergessen wird. Wetten funktioniert heutzutage problemlos über das Internet – also online – von der Couch von zu Hause aus.